…sondern zu jeder Gelegenheit freuen sich Familie, Freunde, Kinder, Kollegen über diese leckeren englischenTeebrötchen oder auch so genannte Scones. Lang bewundert, wurden diese heute gebacken und verspeist. Warm schmecken Sie auch hervorragend zum Glas Milch.

IMG_1769

Rezept:

80 g Zucker
 1 Ei
 2 TL Backpulver
 320 g Mehl
 150 g Milch
 100 g Butter

Alle Zutaten vermengen und 12 Muffinförmchen befüllen. 
Bei 180°C ca. 30 Minuten backen.
Nach Belieben können die Brötchen auch mit Rosinen, Nüssen, 
Schokotropfen augepeppt werden. Nach dem Backen, vor dem Servieren 
können die Brötchen auch mit Sahne, Beeren oder Marmelade befüllt 
werden - eignen sich prima zum Frühstück als auch zum 5-Uhr-Tee :-)

IMG_1770
Advertisements

Ein Gedanke zu “Nicht nur zum Tee…

  1. Also ich liebe Scones. Mit salziger Butter und Konfitüre, eine Tasse Tee mit Milch und schon bin ich wieder in Irland.
    Herzliche Grüße von Nina und einen schönen Tag für Dich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s