Die Sonnenwärme durchdringte den ganzen wintermüden Körper. Bis in die Zehenspitzen sog ich die leuchtende Wärme auf. Der Sommer breitete sich überall in mir aus. Ich behalte ihn jetzt in mir und lasse keinen einzigen Sonnenstrahl hinaus. Von mir aus kann es jetzt die nächsten Tagen regnen. Ich habe die Sonne für mich gespeichert.

IMG_1978

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s