Heute gibt es was ganz einfaches, ein Melonen-Schafskäse-Salat mit gutem Olivenöl und Kräutern aus Italien. Geht immer, kostet wenig Zeit, schmeckt nach Sonne und Süden und ist genau das Richtige, wenn man schon mittags gut und üppig gegessen hat – dann gibt es abends nur eine Kleinigkeit. Eine Kleinigkeit, die glücklich macht.

IMG_4203

  • Eine schöne reife Cantaloupe-Melone aussuchen, halbieren in Würfel schneiden
  • Schaffskäse in Würfel schneiden
  • Frische oder getrocknete Kräuter (Oregano, Tymian, Rosmarin) hinzufügen
  • Ein paar Tropfen Olivenöl drüber streuen
  • Durchmischen und mit einem Stück Baguette geniessen und an den Sommer denken 🙂

IMG_4218

Mehr Anregungen für den „Ohhhhm Montag“ fibt es bei Katja

Advertisements

3 Gedanken zu “Melone küsst Käse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s