Als kleines Mädchen hatte ich mit Pferden nichts am Hut. Auch für Puppen interessierte ich mich wenig, allerhöchstens, wenn meine kleine Schwester damit spielte und ich das Spielszenario bestimmen konnte.  Ich war ein Kind, das Rollenspiele liebte und immer eine Interaktion suchte. Ob Kaufladen, Apotheke, Schule etc.  – es wurden gerne alle Bereiche des täglichen Lebens nachgespielt. Alles, außer Reitstall, Pferde und Ponys.

IMG_7458

Eher hatte ich Ehrfurcht wenn nicht gar Angst vor groß gewachsenen hohen Wesen mit Ihren tiefen, feuchten unergründlichen Augen.

IMG_7448

Ich pflegte Abstand und Respekt, setzte es gleich mit gefährlich und nicht für mich geschaffen.

IMG_7463

Um so mehr bewundere ich mein kleines Mädchen für Ihre Herangehensweise an die Welt der großen gefährlichen Tieren.

IMG_7487

Ihre Faszination und Zuneigung zu diesen Tieren.

IMG_7596

Mich beindruckt Ihr Glaube an die Gutmutigkeit und gute Absichten.

IMG_7585

Ihre Augen leuchten, wenn sie merkt, dass das schöne Wesen mit Ihr kommuniziert.

IMG_7454

Und sie fühlt sich ziemlich gut im Sattel, weil sie die Verbindung zum Tier spürt, meine kleine Pferdeflüsterin. Das tut ihr gut.

Und mir auch.

***************************************************************************************************************

 

Dank des neuen tiptoi-Buches kennt sie viele neue Rassen, neue Lieder und Umgangsformen mit dem Pferd.

Hier werden viele Fragen einer Pferdeflüsterin beantwortet. Ein guter Einstieg in die „Pferdewelt“.

Unbenannt

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s