Beeren sammeln, zu kleinen Bündeln binden, die Bündeln an selbst gedrehten Reissigkranz in einer Richtung befestigen – fertig ist der beerige Türaufhänger und Blickfänger…und Willkommenheißer.

Alle Zutaten für diesen Kranz findest Du draussen – auf einer Wiese, im Wald oder einfach am Wegesrand.

Nur die Augen offen halten 🙂

IMG_8538

Die Grundlage kannst Du aus jungen Bäumentrieben binden. Sie sind elastisch und biegen sich gerne in die gewünschte Form. Befreie sie von den Blättern, und binde den Anfang und das Ende eines Triebes zusammen. Rund um den Kreis kannst Du jetzt alle anderen Reissigtriebe einflechten.

IMG_8542

So jetzt kannst Du deine Lieblingsbeeren in Form binden. Am besten kleine Bündelchen mit Draht abbinden.

IMG_8544

Nach einnander befestige deine Beerenbündel am Reissigkranz.

IMG_8541

Die Farben sind überwätigend schön. Der Herbst in Kinderhänden.

IMG_8557

Und fertig ist unser herbstlicher Willkommenheißer.

IMG_8551

Und so sah es im letzten Herbst bei uns an der Tür aus.

Geniesst den Herbst und die Pracht der Farben! Schön, dass wir noch so lange von ihm haben werden, denn wir haben erst Ende September.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Beerenkranz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s