Winterspaziergang

Am Wochenende war es kalt und sonnig. Nach den regnerischen und dunklen Tagen war es eine Wohltat das Gesicht in die Sonne zu strecken, Augen zu zu machen und sich den Frühling vorzustellen.

IMG_5380blog

Das Wasser in den Pfützen war zu Eis gefroren – ein Spass für die große Tochter.

IMG_5343_blog

Das Element Eis wurde erkundet, getestet und für sehr gut befunden.

IMG_5361blog

Tautröpfchen auf den Grashalmen beobachtet.

IMG_5347_blog

Zur riesigen Freude des Kindes einige Pferde auf der Wiese entdeckt.

IMG_5390 blog

Der Weg vor uns schimmerte – eine grandiose Kombination zwischen Wasser, Dreck und Licht.

IMG_5376blog

Kleine Baumstümpfchen gesehen, ordentlich zurecht geschnitten.

IMG_5372blog

Eine alte Krähe passt so toll zum kargen Winterbaum.

IMG_5356blog

Und wie immer festgestellt, dass Kinder und Natur sehr zusammen hängen. Wie viele Fragen ergeben sich am Wegesrand und wie viele Antworten man geben kann.

IMG_5387 blog

 

 

Advertisements

Pflaume zu Ostern

Dieses Dessert duftet nach Weihnachten und Winter. Da der Frühling in diesem Jahr wohl auszufallen scheint, passt es sehr gut in das osterliche Festmenü. Es schmeckt köstlich und wärmt unsere nach Wärme und Licht ausgehungerte Seele.

IMG_1639

Rezept:
3 Pflaumen (ca. 1 Pflaume pro Person) in dünne Scheibchen schneiden, 2 TL Honig, 1 EL Wasser und 1/2 TL Zimt hinzufügen und kurz aufkochen

200 g Sahne aufschlagen, 200 g Quark hinzufügen, 1x Packchen Bourbon Vanillezucker und 1 TL Honig hinzu – die Masse vermengen und servieren.

IMG_1646

 

Voila – jetzt darf der Winter bleiben 🙂

Abschied vom Winter

Der Abschied vom Winter fällt mir nicht schwer 🙂 Das soll gebührend gefeiert werden – man nehme Folgendes:

1x Tafel dunkle Schokolade
1x Tafel Milchschokolade
1x Tafel weiße Schokolade
und eine Handvoll ganze Mandeln

Dunkle Schokolade und die Milchschokolade zusammen auf dem Wasserbad schmelzen lassen, die weiße Schokolade sollte separat geschmolzen werden.

IMG_1476Die Schokoladenmassen auf dem Backpapier verteilen, Mandeln einstreuen und mit der Gabel vorsichtig marmorieren.

IMG_1478Und einfach mit einer Tasse Tee auf der sonnigen Terasse geniessen 🙂

IMG_1483

Winter good bye!

PS: eignet sich auch super als Mitbringsel zum Verschenken – in Stücke schneiden, in Tütchen verpacken, Schleife drüber – fertig!